Baby Portal | News & Infos  Baby Portal | Baby Forum  Baby Portal | Videos  Baby Portal | Foto-Galerie  Baby Portal | Web-Links  Baby Portal | Lexikon

 Baby Portal 123 | Rund um Babies & Kids !

Seiten-Suche:  
 Baby - Portal - 123 <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden    
Interessante News
Infos & Tipps @
Baby-Portal-123.de:
Risiken für zarte und sensible Baby- und Kinderhaut - Baby- und Kinder ...
Die Gründer von TUMTUM: Suzanne und Andrew Stokes
Jetzt auch in Deutschland erhältlich: TUMTUM
Wirken beruhigend aufs Baby: Die Plüschtiere Dex, Liz und Don simulieren den Herzschlag der Mutter
Dex, Liz & Don – Kuscheltiere mit Herzschlag-Simulation
Während der Schwangerschaft stützt und entlastet der „Belly Helper“ Bauch und Rücken
Tummy Tucker – Unterstützung für den Babybauch
Foto: Hochzeit-Heirat.Info Screenshot.
Zu Hochzeit & Heirat @ Hochzeit-Heirat.Info!
Baby Portal 123 ! Online Baby Shopping
www.babywalz.de Kinderzimmer-Kollektion von Vertbaudet

Baby Portal 123 ! Who's Online
Zur Zeit sind 67 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Baby Portal 123 ! Online - Werbung

Baby Portal 123 ! Haupt - Menü
Baby Portal - Services
· Baby Portal - News
· Baby Portal - Links
· Baby Portal - Forum
· Baby Portal - Galerie
· Baby Portal - Lexikon
· Baby Portal - Kalender
· Baby Portal - Marktplatz
· Baby Portal - Testberichte
· Baby Portal - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Baby Portal News
· Baby Portal Schwerpunke
· Top 5 bei Baby Portal
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Baby Portal
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Baby Portal
· Account löschen

Interaktiv
· Baby Portal Link senden
· Baby Portal Event senden
· Baby Portal Bild senden
· Baby Portal Testbericht senden
· Baby Portal Kleinanzeige senden
· Baby Portal News senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Baby Portal Mitglieder
· Baby Portal Gästebuch

Information
· Baby Portal Impressum
· Baby Portal AGB & Datenschutz
· Baby Portal FAQ/ Hilfe
· Baby Portal Statistiken
· Baby Portal Werbung

Accounts
· Twitter
· google+

Baby Portal 123 ! Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Baby Portal 123 ! Terminkalender
Juni 2018
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Baby Portal 123 ! Seiten - Infos
Baby Portal 123 - Mitglieder!  Mitglieder:423
Baby Portal 123 -  News!  News:2.307
Baby Portal 123 -  Links!  Web-Links:7
Baby Portal 123 -  Testberichte!  Testberichte:0
Baby Portal 123 -  Galerie!  Galerie Bilder:15
Baby Portal 123!  Forum-Postings:296
Baby Portal 123 -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:1
Baby Portal 123 -  Kalender!  Events / Termine:0
Baby Portal 123 -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Baby Portal 123 ! Baby Portal WebTips
Baby Portal ! Baby bei Google
Baby Portal ! Baby bei Wikipedia

Baby Portal 123 ! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123


Baby & Kleinkind Forum @ Baby Portal 123
Nicht eingeloggt

< Letztes Thema   Nächstes Thema > New Topic  Reply
Autor: Betreff: Das Geheimnis Embryo

Baby-Forum Anfänger




Beiträge: 7
Registriert: 13. 6. 2011
Status: Offline

  am 19. 10. 2011 um 08:53
Ein Embryo erhält seine richtige Form innerhalb von 48 Stunden nach strengem Ablauf
Der Mensch entsteht nach einem exakten Zeitplan.
Warum wächst bei einem Menschen alles am richtigen Ort?
Dieser Frage sind Forscher der ETH Lausanne (EPFL) und der Universität Genf (Unige) nachgegangen und haben den dafür verantwortlichen Mechanismus entdeckt.
Sie haben herausgefunden, dass Lebewesen nach einem exakten Zeitplan entstehen - und dass ein Embryo seine richtige Form innerhalb von rund 48 Stunden erhält.
Zu diesem Schluss kommt ein Forscherteam um Denis Duboule und Danil Noordermeer anhand von embryologischen Messungen. Demnach wächst der Embryo "von oben nach unten, ein Stockwerk nach dem anderen", berichten die Forscher in "Science". Der Mensch bestünde aus rund dreißig horizontalen Abschnitten, die mehr oder weniger der Anzahl Wirbel entsprechen. Alle 90 Minuten entsteht ein neues Stockwerk.
Die Gene, die den Hals-, Brust- und Lendenwirbeln und dem Steißbein entsprächen, würden genau zum richtigen Zeitpunkt in Aktion treten.
Würde der Zeitplan hingegen nicht exakt eingehalten, hätte man etwa Rippen an den Lendenwirbeln oder andere Fehlbildungen.
Damit alles dem strengen Entwicklungsablauf folgen kann, hat die DNA gewissermaßen die Rolle einer Uhr übernommen.
Für die Bildung von Gliedmaßen und Wirbelsäule verantwortlich sind die Hox-Gene. Sie weisen denn auch eine Besonderheit auf: Sie liegen in vier Gruppen auf der DNA-Kette exakt hintereinander in einer bestimmten Reihenfolge. Im Anfangsstadium des Embryos schlummern diese Hox-Gene noch. Sie sind in einen DNA-Knäuel verpackt. Doch wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist, beginnt sich der Faden abzuwickeln: Zuerst kommen die für die Bildung der Halswirbel zuständigen Gene aus dem Knäuel und beginnen zu arbeiten (also zu Wirbeln zu werden), dann ist der Brustkorb an der Reihe und so weiter bis zum Steißbein. Alle 90 Minuten komme ein neues Gen aus dem Knäuel.
"Innerhalb von zwei Tagen ist der Faden schließlich vollständig abgewickelt und alle Stockwerke des Embryos sind fertiggestellt", so Duboule. Dieses System sei die erste in der Genetik entdeckte "mechanische" Uhr und erkläre die bemerkenswerte Genauigkeit. Das Phänomen gilt für viele Lebewesen, von Menschen über Blauwale und Insekten bis hin zu manchen Würmern.
"Die Hox-Gene sind eine bekannte und evolutiv konservierte Gruppe an Regulatoren - entsprechende Veränderungen an diesen Genen führen bei Fliegen etwa dazu, dass die Flügel anders wachsen. Neu an dieser aktuellen Studie ist der strenge zeitliche Ablauf, nach dem sie aktiviert und in Proteine umgesetzt werden, die etwa für die Wirbelentstehung von Bedeutung sind", betont der Wiener Genetiker Markus Hengstschläger. Und: "Diese hochinteressante Entdeckung gewährt neue Erkenntnisse über die Mechanismen der Biologie zur Fehlervermeidung, was wiederum Implikationen hat für das Verständnis von bestimmten Entwicklungsstörungen."
Fehler im Zeitplan könnten von außen erfolgen, etwa durch Alkoholkonsum in der Schwangerschaft oder toxische Substanzen. Möglichkeiten, solche Entwicklungsstörungen im Zuge der künstlichen Befruchtung vorab auszuschließen, schließt Hengstschläger aus: "Die künstliche Befruchtung im Reagenzglas erfolgt am Achtzeller. Wir aber reden vom späteren Stadium, in dem sich die Wirbelsäule entwickelt." Die Verknöcherung der Wirbelsäule beginnt beim Menschen in der 6. Schwangerschaftswoche.

 
Beitrag bearbeiten Reply With Quote

Baby-Forum Neuling



Beiträge: 25
Registriert: 17. 6. 2011
Status: Offline

  am 25. 10. 2011 um 11:15
Unglaublich dieser Beitrag.
Ich bewundere immer Menschen die sich für etwas interessieren
und dann alles bis in s Detail genau erforschen wollen.
Aber das ist das, was die Entwicklung der Menschheit vorangebracht hat.
Das es immer einige gab, die mehr getan haben als verlangt wurde.
Wenn heute jemand so ein Verhalten an den Tag legt,
wird er schief angesehen oder als Spinner verlacht.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen
New Topic    Reply


Based on XForum by Trollix
original script by XMB

Das Forum wurde in 0.0911179 Sekunden geladen.


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Baby-Portal-123.de Baby & Kleinkind Forum